Du brauchst Rat oder möchtest einen Fall einreichen? 
Bitte lies die folgenden Hinweise und nimm Kontakt zu uns auf!

Du kannst einen der folgenden Betreffe wählen:
– Anonyme Falleinreichung zur Veröffentlichung.
– Anfrage Beratungsangebot
– Falleinreichung und Beratung
– Koorperationsanfrage

Anonyme Falleinreichung:
Die Angabe von Name und Emailadresse ist nicht erforderlich!
Du gibst uns mit dem Setzen des Hakens bei „Ich habe die Hinweise gelesen“ das Go, Deinen Fall anonymisiert zu veröffentlichen. Alle Fälle, die uns erreichen werden von unserer Redaktion auf Anonymität geprüft und nur unter Wahrung vollständiger Anonymität der Betroffenen, des Kontextes und der Beschuldigten veröffentlicht.
Unsere Content Manager*innen behalten sich vor, Einreichungen vor der Veröffentlichung ggf. zu kürzen um in das Format der von uns veröffentlichten Vignetten (siehe hier) zu passen.
WICHTIG: Solltest du eine Korrespondenz mit #metooscience vor der Veröffentlichung wünschen, bitte gib einen der nächsten Betreffe an.

Falleinreichung und Beratung
Die Angabe von Name und Emailadresse ist erforderlich!
Gib bitte eine sichere und verschlüsselte Emailadresse an, damit wir sicher mit Dir in Kontakt treten können, ohne dass Dritte mitlesen können oder unsere Korrespondenz auf Servern von dritten Parteien gespeichert wird.
Wir empfehlen dir ausdrücklich eine Emailadresse von Posteo oder ProtonMail zu nutzen, um eine sichere Korrespondenz zu ermöglichen.
Das Einrichten einer Emailadresse bei Posteo oder ProtonMail dauert circa 5 Minuten.
Wenn wir Deinen Fall gelesen haben, setzt sich eine unserer Mitarbeiterinnen mit Dir in Verbindung, die ggf. erforderlichen redaktionellen Anpassungen Deines Falls an unser Vignettenformat werden vor der Veröffentlichung mit Dir abgestimmt.
Ebenso kannst du Deinen Beratungswunsch äußern. Wir beraten Dich im Hinblick auf Opfer- und Zeug*innenschutzmaßnahmen, psychologische Beratung und Support und stellen gerne den Kontakt zu weiteren Unterstützer*innen aus den Bereichen Recht, Psychotherapie
und Presse her.

Beratung
Die Angabe von Name und Emailadresse ist erforderlich!
Wir empfehlen Dir ausdrücklich eine Emailadresse von Posteo oder ProtonMail zu nutzen, um eine sichere Korrespondenz zu ermöglichen.
Bitte schildere bereits im Kontaktfeld kurz deinen Fall und um welche Art des Beratungsbedarfs es geht. Eine Mitarbeiterin, die sich in dem entsprechenden Bereich auskennt, wird Dich per Email kontaktieren um mit Dir den weiteren Verlauf der Beratung abzustimmen.
Bitte lies regelmäßig Deine Mails.

Kooperationsanfrage
Die Angabe von Name und Emailadresse ist erforderlich!
Wir empfehlen Dir ausdrücklich eine Emailadresse von Posteo oder ProtonMail zu nutzen, um eine sichere Korrespondenz zu ermöglichen.
Wir melden uns so schnell wie möglich auf Deine Anfrage für eine Kooperation mit Deinem Verein, Deiner Organisation oder für eine Interview- und Vortragsanfrage.

*Pflichtfeld